Schloss Sonnenberg

Aktuell

Interessante Ausgrabungsfunde!

Während den Grabungen auf dem Sonnenberg sind im Sommer 2009 nicht nur gut erhaltene Siedlungsschichten von der Steinzeit bis Bronzezeit zum Vorschein gekommen, sondern auch zahlreiche Scherbenreste, Knochen, Stein- und Geweihgeräte. Das alles belegt, dass sich auf dem Sonnenberg bereits vor über 6000 Jahren Menschen aufgehalten haben. Das sind sensationelle neue Erkenntnisse über die frühe Besiedlung im Thurgau.

Weitere Informationen unter: http://www.archaeologie.tg.ch Ausgrabungen Schloss Sonnenberg, Sonderausstellung bis 11. April 2010.

Sonnenberger Weine: NEU!

Ab sofort sind folgende Sonnenberger Weine im Hofladen erhältlich:

  • Sonnenberger Blauburgunder Ernte 07, Flasche à 7.5 dl
  • Sonnenberger Blauburgunder Ernte 08, Flasche à 7.5 dl
  • Sonnenberger Federweisser Ernte 08, Flasche à 5.0 dl
  • Sonnenberger Barrique Ernte 08, Flasche à 7.5 dl

Für grössere Mengen gewähren wir gerne Rabatte. Bitte setzen Sie sich mit Isabelle Siegenthaler (Betriebsleiterin Schlossgut Sonnenberg) in Verbindung. Telefon: 052 366 36 23

Später Wümmet

Kurz nach dem ersten Schnee konnten die Bio-Umstellungstrauben vom Sonnenberg Rebberg geerntet werden. Viele Helfer und Helferinnen sorgten trotz nebligem Wetter für gute Stimmung und volle Bottiche!

Kalb Lisa

Michael Glauser, Betriebsleiter auf dem Sonnenberg und das erste Kuhkalb "Lisa" welches Mitte Juli zur Welt kam!

Neueröffnung Hofladen

Der Hofladen auf dem Sonnenberg ist neu eröffnet! Es gibt "Sunneberg-Chäs-Wurst Plättli" für die hungrigen Besucher und feine Glace vom Bauernhof für diejenigen dies gern süss haben. Kalte Getränke und kleine Snacks für müde Wanderer und durstige Velofahrer.

Dies alles geniessen Sie zusammen mit der grossartigen Aussicht von der Terasse vor dem Schlosstor aus. Wir haben für Sie am Schatten Tische und Bänke bereit gestellt. Trotz Schlossrenovationen sind Besucher auf dem Sonnenberg herzlich willkommen!

Am 19. Juni am frühen Morgen sind die drei Zwergziegen auf die Welt gekommen! Sie sind schon ganz munter und erkunden ihr Gehege beim Milchviehstall.

„ Der Sonnenberg blüht auf“

Zu einem kleinen Frühlingsfest gestaltete sich die Baumsetzaktion am Sonnenberg, zu der der neue Schlossbesitzer, Herr Christian Baha und der Gemeinde-Ammann von Stettfurt, Herr Thomas Gamper, eingeladen hatten. Anlass war der Start des neuen Betriebsleiters des Schlossgutes, Michael Glauser und seiner Partnerin Isabelle Siegenthaler, die Herr Baha herzlich willkommen hiess und viel Freude an der Bewältigung der grossen Herausforderung wünschte. Herr Baha sprach dem bisherigen Pächter Gerhard Hasler und seiner Familie für die geleistete Unterstützung bei der Umstellung auf Biolandbau und der Übernahme seinen Dank aus. Der gepflanzte Apfelbaum steht als Symbol für neues blühendes Leben auf dem Sonnenberg!

Die neue Betriebsleiterfamilie

Michael Glauser und seine Partnerin Isabelle Siegenthaler mit ihren beiden Töchtern Sina und Leonie, welche ursprünglich aus dem Kanton Bern stammen, bewirtschaften ab Mitte Mai den Landwirtschaftsbetrieb auf dem Sonnenberg. Sie freuen sich auf die neue Aufgabe und darauf, Steffurt und die neue Umgebung kennen zu lernen.

Umstellung auf Biolandbau

Seit Januar 2008 befindet sich der Landwirtschaftsbetrieb in Umstellung auf biologischen Landbau. Nach der Umstellungszeit von zwei Jahren werden die Produkte des Betriebes mit dem Knospe-Label der Bio Suisse ausgezeichnet werden können. Die Grundidee des Biolandbaus, der geschlossene Kreislauf der Natur, soll auf dem Sonnenberg umgesetzt werden. Die Tiere ernähren sich von den betriebseigenen Wiesen und produzieren den Dünger für die Ackerkulturen. Gesunde Lebensmittel im grösstmöglichen Einklang mit der Natur zu produzieren ist das Ziel.